• 1
  • 2

Effiziente Anlagen

Entwicklungssprung in der WindkrafttechnikIm Laufe der letzten 20 Jahre wurden hohe Investitionen im Bereich der Windenergie getätigt, sodass die Technik einen enormen Entwicklungssprung erlebt hat.

So konnte die durchschnittliche Leistung einer Windenergieanlage von 260kw/h auf 2600kw/h verzehnfacht werden. Dazu wurden die Anlagen zum einen größer, zum anderen ist die aktuelle Generatorengeneration deutlich effizienter geworden, sodass in der Summe eine deutlich gestiegene Windausbeute möglich ist. Langfristig kann in der Windenergiebranche mit einer konstanten Weiterentwicklung von Leistung und Effizienz gerechnet werden. Zudem sind die Anlagen durch die Höhe geräuscharmer geworden.